Rush-Hour in der Luft und am Boden

Die Vögel auf dem Weg in Richtung SüdenWaren es die riesigen Menschenmassen in der Wuppertaler Innenstadt zum verkaufsoffenen Sonntag im Tal, welche die deutlich am Himmel sichtbaren Vogelformationen aufgeschreckt hatten? Wohl eher nicht. Auch wenn am Sonntagnachmittag, 02. November 2008, richtig viel los war in der Innenstadt, es waren doch wohl eher die Zugvögel, die sich – anders als die meisten Wuppertaler – zum Winter gen Süden begeben. » [weiterlesen]

Sonntägliches Winter-Intermezzo

Dichtes Schneetreiben vor herrlichem SonnenscheinWas war das für ein Wetter am Sonntag, 06. April 2008. Die ganze Woche zuvor waren wir so ziemlich vom vorfrühlingshaften Sonnenschein “verwöhnt” worden, holte uns am vergangenen Wochenende wieder der Winter zurück. Aber zum Glück nur kurz. Denn nach dem sonntagvormittäglichen Schneegestöber, wie etwa in der Cronenberger Ortsmitte, bei dem man kaum mehr etwas anderes sah, als Schnee, kam » [weiterlesen]

Es ist Winter in Wuppertal…

Wintereinbruch in Wuppertal…aber wohl nur kurz. Denn der Wetterbericht verspricht schon wieder steigende Temperaturen und nachlassende Niederschläge. Letztere konnte man bereits am Samstagmittag, 02. Februar 2008, merken, als die Sonne über dem Wuppertal wieder heraus kam. Zuvor hatte es die halbe Nacht und den gesamten Morgen so geschneit, dass Wuppertal unter einer bis zu 15 Zentimeter dicken Schneeschicht versank. Der erste » [weiterlesen]

« Vorherige Seite