Frohes Fest wünscht der wupperblog

Schnee, Graupel und jede Menge Regen zu Ostern 2008Zumindest ein frohes Osterfest. Denn das Wetter lässt derzeit eher das vermuten, was wir an Weihnachten vermisst haben: nämlich weiße Festtage. Auch wenn Ostern in diesem Jahr so früh wie lange nicht mehr liegt, so hätte man sich dennoch vielleicht ein, zwei schöne Tage gewünscht. So wie es in den Wochen zuvor auch einige Male bereits war. Aber so müssen wir halt gute Miene zum schlechten Wetter machen und uns » [weiterlesen]

Ein feuerroter Himmel…

Das abendliche Ronsdorf im Herbst…war in der letzten September-Woche über Wuppertal zu beobachten. Wie auch Thorsten Müller, der dem [w]upperblog obiges Foto aus Ronsdorf zur Verfügung stellte, zog es dabei diverse Fotografen im Stadtgebiet ins Freie, um dieses außergewöhnliche und schön anzusehende Naturspektakel des Frühherbstes im Bilde festzuhalten. Auch wenn der Sommer im Jahr 2007 nicht so recht überzeugen konnte, die in den » [weiterlesen]

Unwetter über Wuppertal

Unwetter über WuppertalDa hat es die Wuppertaler wieder einmal erwischt. Nach dem Unwetter am Montagabend, 06. August 2007, zogen am Donnerstag, 09. August 2007, wieder schwere Gewitter und Massen von Regen über das Bergische Land hinweg. Waren beim ersten Unwetter besonders Remscheid und Solingen betroffen, wo viele Gullideckel angehoben wurden und zahlreiche Straßen unter Wasser stranden, liefen heuer besonders in Wuppertal » [weiterlesen]

« Vorherige Seite