Ärzte demonstrierten gegen Honorarreform

Demonstration Wuppertaler Ärzte in der Elberfelder InnenstadtGegen die aktuelle Honorarreform im deutschen Gesundheitssystem gingen am Montagmittag, 16. Februar 2009, zahlreiche Ärzte in Wuppertal auf die Straße. Bei einer Demonstration vor den Elberfelder „City-Arkaden“ verteilten sie Flugblätter und wiesen auf die neue Situation hin. Demnach erhalten die Mediziner keine abrechenbare „Punkte“ für ihre Leistungen mehr, sondern einen vorab festgesetzten Betrag in Euro. » [weiterlesen]