Elberfeld: 23-Jähriger randalierte in Wohnung

Weil ein 23-Jähriger in einer Wohnung randalierte, wurde die Polizei am Gründonnerstag, 1. April 2021, gegen 19.15 Uhr von Zeugen in die Neue Nordstraße in Elberfeld alarmiert. Zuvor hatte sich der Mann gegenüber einer zunächst eingesetzten Besatzung eines Rettungswagens aggressiv Verhalten und mit einem Messer gedroht. » [weiterlesen]

Wuppertal wehrt sich in Düsseldorf

Wuppertaler wollen in Düsseldorf demonstrierenEnde Dezember 2008 hat das Land NRW Städtebaufördermittel für die integrierte Stadtteilentwicklung im Tal gekürzt. In den betroffenen Quartieren (von Oberbarmen über Unterbarmen, den Ostersbaum, die Nordstadt und den Arrenberg) sind über 75.000 Menschen von diesen Streichungen betroffen. Insgesamt fehlen jetzt etwas mehr als zwei Millionen Euro. Diese Kürzungen betreffen besonders die ärmeren Quartiere. » [weiterlesen]