Es wird Sommer in Wuppertal!

Jetzt T-Shirt vom wupperblog abstauben!„Bisher konnten Nachbarn und Bekannte es nur daran merken, das ich im T-Shirt durch die Welt laufe. Nun habe ich Unterstützung vom wupperblog bekommen“, schreibt Marcus im C-ool Blog. Denn er weiß, wie man sich schon jetzt fit für den Sommer 2008 machen kann, der nach dem Temperatur-Schock in den vergangenen Wochen und dem Ausblick auf die letzten Januar-Tage wohl schon kurz bevor stehen mag » [weiterlesen]

Kommentieren und T-Shirt abstauben

Zu gewinnen: Modische T-Shirts vom wupperblogNachdem die Besucherzahlen des wupperblog immer weiter steigen und wir pünktlich zum neuen Jahr 2008 den einhundertsten Beitrag geschrieben haben, will sich das wb-Team für die Treue und das fleißige (Mit-)Schreiben bedanken. Die Schulferien sind gerade zu Ende gegangen, die Weihnachts- und Neujahrsfeiertage wurden hinter sich gelassen – jetzt wird endlich wieder richtig in die Hände gespuckt. Nicht nur, dass sich » [weiterlesen]

Neulich im Fernsehen… (Teil II)

Schon wieder das schwere Rätsel bei Money ExpressMensch, so schwer kann das doch gar nicht sein. Schon wieder konnten wir beim Zappen durch das Fernseh-Programm am frühen Montagmorgen, 15. Oktober 2007, bei der Sendung „Money Express“ auf den TV-Kanälen VIVA, Comedy Central und NICK eine verdammt schwierige Frage mit unserer Fotokamera für den wupperblog im Bilde festhalten. Die gleiche, die übrigens auch am 10. Oktober 2007 » [weiterlesen]

Neulich im Fernsehen…

Neulich bei Money Express im Fernsehen…Zu nächtlicher Stunde wurde am Mittwochmorgen, 10. Oktober 2007, in der Sendung „Money Express“ auf den TV-Kanälen VIVA, Comedy Central und NICK eine verdammt schwierige Frage gestellt, für die es gleich ein Becken mit Geldscheinen sowie einen LCD-Fernseher zu gewinnen gab. Gut, dass wir das mit unserem Fotoapperat festgehalten haben: Welche deutsche Stadt, die mit dem Buchstaben „W“ » [weiterlesen]

„Gewinnbenachrichtigung“ mit Fehlern

'Gewinnbenachrichtigung' mit FehlernEin Audi TT Roadster Cabrio gab es bei einem Gewinnspiel zu ergattern, das auf RONSDORF.NET, einer Partnerseite des wupperblog, im Anzeigenteil beworben wurde. „Glükwunsch an den User“ stand da in blauen Lettern auf weißem Grund zu lesen. Peinlich! Wenn man etwas bewirbt, dann sollte man auch in gewissem Maße auf die Rechtschreibung achten. Oder?

« Vorherige Seite