wupperblog klettert im Wikio-Ranking

Wie wir das geschafft haben, ist uns auch noch ein Rätsel. Fakt ist aber: Im Blog-Ranking der Kategorie Deutschland auf Wikio.de ist das wupperblog im Monat Januar um 33 Plätze auf Rang 16 geklettert. Sonst hatten wir uns immer so um Platz 50 gehalten – aber jetzt? Wie das kam, würden wir auch gerne mal wissen. Hat irgendwer dafür eine logische Erklärung? So viel mehr verlinkt wurden wir im Januar 2009 doch nicht… Oder? » [weiterlesen]

wupperblog sucht Currywurst-Tester

Auch wenn es derzeit vielleicht ein bisschen „wurstlastig“ beim wupperblog zugeht, so müssen sollen wollen wir unsere treuen Leser noch einmal kurz mit dem Thema Currywurst „nerven“. Denn nachdem bereits Fragen aufkamen, ob man auch Gastbeiträge für das wupperblog verfassen und Currywürste in Wuppertal testen dürfe, wollen wir es nach unserer zwischenzeitlichen Antwort nun auch mal ganz „offiziell“ machen. » [weiterlesen]

„wupperblog“ wird kleingeschrieben…

Cronenberger Woche, Ausgabe 04/2009, Seite 8Eine kurze Anmerkung in eigener Sache: In den vergangenen Wochen haben wir es hier und dort mal gelesen, auch zahlreiche eMails kamen bei uns an, in denen der wupperblog stets mit einem großen „W“ am Anfang geschrieben war. Doch wenn man sich das Logo des wupperblogs (oben rechts) mal ansieht, so ist weit und breit kein großes „W“ zu sehen. Also scheint es wohl (richtigerweise) kleingeschrieben zu werden… » [weiterlesen]

Wonach manche Leute alles suchen…

Lang, lang ists her, dass wir unseren Lesern mit ein bisschen „Statistik“ auf die Nerven gegangen sind. Das ist vielleicht auch gut so, denn nicht jeder möchte unbedingt wissen, welcher nun der meistgelesene Artikel im wupperblog war. Oder? In den vergangenen Tagen haben wir uns allerdings mal wieder genauer die Begriffe angeschaut, mit denen unsere Leser von Suchmaschinen wie Google zu uns kamen. » [weiterlesen]

wupperblog im Jahr 2009 angekommen

Ja, wir vom wupperblog haben es nun auch endlich ins neue Jahr geschafft. Wie bereits auf dem Wuppertaler Blogger- und twitterer-Treffen auf dem Elberfelder Weihnachtsmarkt angeklungen ist, arbeiten wir derzeit vornehmlich im Hintergrund an etwas neuem. Und dafür haben wir nunmal die Zeit von Weihnachten bis zu den Heiligen drei Königen verwendet. Aber leider sind wir noch lange nicht fertig, sodass noch eine Menge Arbeit auf uns wartet. Daher wird es auch in den kommenden Tagen und Wochen vielleicht mal die eine oder andere Ruhephase geben, wo wir nicht so viel zu schreiben haben. Aber das hat dann eher zeitliche Gründe. Ab Februar dürfte sich das dann alles wieder entspannen.

Die letzten Stunden des Jahres 2008…

…brechen gerade an. Während der eine oder andere sich um seine Silvesterböller kümmert, die er um Mitternacht in den Wuppertaler Nachthimmel jagen wird, werden manche etwas melancholisch. Was hat das Jahr 2008 für einen gebracht? Was ist im Jahr 2008 so alles im Tal und darum herum passiert? Trotz der zahlreichen Jahresrückblicke in Funk und Fernsehen sowie in Tageszeitungen und im Internet sind es aber besonders die persönlichen Erlebnisse, die einen beschäftigen. Wer „sein“ Jahr 2008 mit den Lesern des wupperblog teilen möchte, dem sei noch einmal unsere kleine Verlosungsaktion im Rahmen unseres bescheidenen Jubiläums „500 Tage wupperblog“ ans Herz gelegt. » [weiterlesen]

Gewinnen für 500 Tage wupperblog

Screenshot: wupperblog.deWenn man dem Counter von blogoscoop Glauben schenken darf, dann kann das wupperblog am heutigen Sonntag, 20. Dezember 2008, ein kleines Jubiläum feiern. Denn seit 500 Tagen bloggen wir hier nun schon, fast eineinhalb Jahre lang. Das ist natürlich nichts gegen „100 Tage rauchfrei„, aber dennoch eine schöne runde Zahl. Und das kurz vor Weihnachten – und vor dem großen Wuppertaler Blogger- und twitterer-Treffen morgen. » [weiterlesen]

Flyer sind da – RONSDORF.NET kommt

Die neuen Flyer für das Projekt RONSDORF.NETNachdem Blogzicke Susanne bereits recht begeistert über ihre Visitenkarten in ihrem Blog geschrieben hatte, waren die Erwartungen bei uns natürlich umso größer. Denn auch wir hatten im Rahmen eines Projekts der Marketing-Plattform trnd.com [Affiliate-Link] insgesamt 250 Druckerzeugnisse in Visitenkartengröße bei der Online-Druckerei print24.de geordert. Und waren natürlich gespannt, wie diese bei uns ankommen würden. » [weiterlesen]

« Vorherige SeiteNächste Seite »