Wieder Notizen aus dem Stadtteil Ronsdorf

Screenshot: ronsdorf.netGut Ding will Weile haben. So könnte man doch das Projekt RONSDORF.NET beschreiben. Es war ja schon einmal da. Und es war sogar einmal wieder zurück gekommen. Doch nun soll jedoch die Wiederkunft langfristiger Dauer sein. RONSDORF.NET ist auf jeden Fall wieder da – und berichtet ab sofort wieder über „Neuigkeiten, Impressionen und Gedanken aus Wuppertal-Ronsdorf“, wie es in der Unterzeile des Logos treffend heißt.

Neben aktuellen Geschehnissen sollen auch Fotos von besonderen Orten und Situationen im Stadtteil gezeigt werden. Darüber hinaus gibt es eine Veranstaltungsübersicht aus Ronsdorf. Weitere Inhalte sollen mit der Zeit folgen. RONSDORF.NET soll sich nämlich wieder zu einem Anlaufpunkt für Ronsdorfer und am Stadtteil Interessierte im Internet werden und gehört dem Verbund von wupperguide und wupperblog an. Wer zudem via twitter über Aktuelles aus Ronsdorf informiert werden möchte, der sollte übrigens dem RN-Account „ronsdorf“ folgen.

WERBUNG

Kommentare

Diesen Beitrag kommentieren: