Ein Blogger-Treffen in Wuppertal?

Wie bereits im MoehBlog zu lesen war, haben Lars und ich uns während der „Pause“ im wupperblog mal an einem Nachmittag zu einem sehr konstruktiven (und ausgiebig langen) Gespräch getroffen. Thema waren unter anderem Lars‘ neues Projekt „meinTal.de„, das eine Lücke in Wuppertal schließen will, welche in anderen Städten schon lange nicht mehr vorhanden ist. Dort sollen nämlich die Bürger selbst zu Wort kommen, indem sie sich selbst ein Blog anlegen und über ihre Erlebnisse und über ihre Stadt schreiben. Sowas ähnliches gibt es mit dem wupperguide zwar schon, allerdings in einem etwas „professionelleren“ Rahmen – und dort wird aber auch nicht gebloggt.

Wenn ich nun so die bisherigen Treffen mit Bloggern aus Wuppertal überschaue, so lässt sich ziemlich schnell feststellen, dass überwiegend eine ähnliche Meinung über die Themen im Tal vorherrscht. Zwar gibt es hier und da kleine Unterschiede, die in Betracht gezogen werden, aber das ist ja normal. Besonders was die Wuppertaler Medienlandschaft angeht, gibt es sehr große Schnittmengen. Auch der Wunsch, dass dies irgendwann mal anders sein wird, ist bei Lars und Marcel zum Beispiel gleichermaßen vorhanden. Da ließe sich doch sicherlich was machen…

Was uns besonders interessiert, ob die anderen Wuppertaler Blogger und Nicht-Blogger das so ähnlich sehen. Das Gespräch mit Marcel im Rahmen des CW-Artikels sowie das Treffen mit Lars lassen mich immer mehr zu dem Schluss kommen, dass wir mal eine Art Blogger- und/oder Blogleser-Treffen im Tal durchführen sollten. Besteht dazu Interesse?

Natürlich würde ein solches Treffen in erster Linie einem geselligen Austausch und Kennenlernen dienen. Wer mit von der Partie sein wollen würde, der möge sich bitte in den Kommentaren hier verewigen. Erstmal ohne konkreten Termin, denn vorab sollte geklärt werden, ob überhaupt Interesse an sowas in den kommenden Wochen / Monaten besteht. Bitte an alle Blogger (und interessierte Stammleser) weitererzählen!

WERBUNG

Kommentare

      jaycee
      04.11.2008, 20.51 Uhr

      ein skype videochat wäre ja mal ein anfang 😉
      gruß aus dem atomlabor

      Markus
      06.11.2008, 00.27 Uhr

      Hätte auf jeden Fall Interesse.

      Lars
      07.11.2008, 13.09 Uhr

      Ich wäre voll dabei. Aber in real, weil virtuell (daher gegen skype) kennen wir uns ja alle schon. 😉

Diesen Beitrag kommentieren: