Das nächste Unwetter über dem Tal?

Imposantes Schauspiel über den Dächern ElberfeldsHaben wir eigentlich noch Sommer? Oder hat uns der Herbst schon fest im Griff? Fast schon apokalyptisch sieht das aus, was sich da tagtäglich am Himmel über Wuppertal so zusammenbraut. Ob sintflutartige Regenfälle, sich in wahrlich rasender Geschwindigkeit auftürmende Wolkenberge sowie starke Gewitter gehören im Sommer 2008 zum alltäglichen Bild in Wuppertal. Sind das die Vorboten des überall angekündigten Klimawandels?

Wenn man sich das obenstehende Foto eines durchaus „romantischen“ sommerlichen Sonnenuntergangs über den Dächern von Elberfeld anschaut, so bekommt man es fast mit der Angst zu tun. Was sich da wieder an Wolken über Wuppertal auftürmt, das kündigt fast schon wieder das nächste Gewitter an. Man stelle sich nur mal vor, was in den letzten Wochen an Regen heruntergekommen ist, fiele im Winter als Schnee. Dann wäre im wahrsten Sinne des Wortes „Land unter“ im Tal…

WERBUNG

Kommentare

Diesen Beitrag kommentieren: