wupperblog bei der Blog-Olympiade

Logo der Blog-OlympiadeNicht in Peking weilt das Team vom wupperblog derzeit, sondern im schönen sommerlich-regnerischen Wuppertal. Das hat natürlich Vor- und Nachteile, aber darüber wollen wir uns jetzt mal nicht auslassen. Vielmehr möchten wir verkünden, dass wir aber dennoch dem olympischen Gedanken “Dabeisein ist alles” gefolgt sind. Während heute die Olympischen Spiele in Peking beginnen, nehmen wir an der Blog-Olympiade teil.

Diese wird noch bis zum 26. August 2008 von der Internet-Community www.meineNachbarschaft.de veranstaltet, insgesamt nehmen mit dem wupperblog 13 weitere Regionalblogs aus ganz Deutschland daran teil. Nachdem wir für die Teilnahme an der Blog-Olympiade seitens der Redaktion von meineNachbarschaft ausgewählt worden waren, mussten wir nur einen kleinen Vorstellungsbeitrag im Forum für Wuppertal schreiben und unser Konzept erklären. Nichts leichter als das…

Unsere Chancen? Wir treten ganz klar als Außenseiter an. Schließlich sind so bekannte Blog-Schwergewichte wie Bonn Beuel, Eisenhüttenstadt Blog, Hamburg vs. Berlin Blog, die Mittagstische in Karlsruhe, der muenchenblogger sowie Pottblog mit von der Partie.

Aber bis zum 26. August 2008 kann jedermann ja noch abstimmen, welches Regioblog die Blog-Olympiade 2008 gewinnen soll. Mitvoten lohnt sich übrigens: Zu gewinnen gibt es unter allen abgegbenen Stimmen angemeldeter Nachbarschafts-Mitglieder einen Blackberry 8310 Curve.

=> Zur Abstimmung

WERBUNG

Kommentare

Diesen Beitrag kommentieren: