Firmen laufen über die Sambatrasse

Wieso eigentlich nur “versuchsweise“? Wenn hunderte Läufer die Südhöhen über die Sambatrasse hinunter und anschließend wieder hoch laufen, dann ist im wupperblog doch meist ein Kommentar dazu sicher. Vielleicht wäre die Pressemitteilung, die uns Die Bergische Krankenkasse (BKK) hat kürzlich zukommen lassen, auch bei unserer Partnerseite wupperguide.de gut aufgehoben, aber eine kleine Notiz gibt es doch auch bei uns im Vorfeld dieser empfehlenswerten Veranstaltung.

Zumal uns ja auch “Marathonmann” Alf Dahl in seinem Blog eben eine gewisse “Vorlage” geliefert hat: “Der eine oder andere Wuppertaler Blog hat die Presseinfos versuchsweise auch bekommen – schaun mer mal…”, heißt es da neben der Info, dass einige lokale Zeitungen schon über den Sambatrassenlauf am 22. Juni 2008 berichtet hätten. Denn nach der Premiere des Laufes im Jahr 2007 steht 2008 wieder eine Premiere an.

Heuer gibt es nämlich auch den 1. Bergischen Firmenlauf, an dem sich Unternehmen mit ihren Mitarbeitern beteiligen werden. Unter dem Motto “Laufen leicht gemacht” erhalten große und kleine Firmen die Chance, gemeinschaftlich an den Start zu gehen und in einem Verfolgungslauf über fünf Kilometer Kondition, Klasse und Können unter Beweis zu stellen.

Weitere Informationen zum 1. Bergischen Firmenlauf gibt es online unter www.bergischerfirmenlauf.de, potentielle Teilnehmer am “klassischen” Sambatrassenlauf werden unter www.sambatrassenlauf.de fündig.

Und wer weiß, vielleicht sieht man sich ja dann “versuchsweise” am 22. Juni 2008 auf der Sambatrasse zwischen Elberfeld und Cronenberg…

WERBUNG

Kommentare

      Alf Dahl
      09.05.2008, 10.09 Uhr

      Guten Morgen,

      besten Dank!

      “Versuchsweise” als Wort nur deshalb, um hervorzuheben, dass die Sicht “Presse = Internet” noch ein wenig neu ist. Viele gehen ja eher ausschliesslich die Zeitungen an und lassen Stadtportale & Co. im Internet links liegen. Das es anders gehen kann, zeigt dieser Beitrag ;-).

      Wie sind da Ihre Erfahrungen? Bekommen Sie häufiger Pressemeldungen bzw. mit zunehmend steigender Tendenz?

      Sonnige Grüße und ein schönes Wochenende
      Alf Dahl

      Marcus Müller
      09.05.2008, 16.00 Uhr

      Das Wuppertal ist in Sachen Internet und Medien immer noch eine Art “Entwicklungsland”. Aber solange die Infos und Pressemeldungen natürlich was mit Wuppertal zu tun haben und für die Leser des wupperblog und des wupperguide interessant sein könnten, begrüßen wir das natürlich ausdrücklich. Und ein Sambatrassenlauf bzw. Firmenlauf gehört dort garantiert zu…

      wupperblog
      23.06.2008, 19.57 Uhr

      Ein bisschen zu schnell abgesagt…

      Waren da nicht die Veranstalter des 2. Sambatrassenlaufs am Sonntag, 22. Juni 2008, ein bisschen voreilig gewesen, als sie in Anbetracht eines nahenden Regenschauers – die Wettervorhersage hatte auch ein Unwetter prophezeit – den Firmenlauf abgesagt ha…

Diesen Beitrag kommentieren: