Hoffentlich geht dem Frühling…

Wer will mit pusten?…die Puste nicht so schnell wieder aus. Das möge man bei dem nebenstehenden Foto denken. Denn derzeit sprießen nicht nur die grünen Blätter an den Bäumen, sondern auch die Blumen auf der Wiese. Wie etwa der Löwenzahn, der sich anschließend zu den besonders bei Kindern beliebten “Pusteblumen” entwickelt. Und Regen täte diesen Pflanzen sicherlich nicht gut, dann ist der Spaß für die Kleinen – und natürlich Großen – nur halb so schön.

Das erste Mai-Wochenende 2008 hat die Wuppertaler natürlich mit Sonne satt verwöhnt. Endlich waren auch mal die Temperaturen wieder in einen angenehmen Bereich geklettert. An allen Ecken der Stadt wurde ein Grill aufgestellt, das Schnitzel draufgeschmissen und anschließend genüsslich verspeist. Das macht Lust auf noch mehr Sonne – und den entsprechenden Sommer! Und bis Pfingstmontag, 12. Mai 2008, verspricht uns die Vorhersage weiterhin annähernd so gutes Wetter.

Ab ins Freie, Wuppertaler! Wer hat Lust auf ein Frühlingsbierchen?

WERBUNG

Kommentare

      Marcel
      06.05.2008, 01.23 Uhr

      Wenn ich überlege, dass es ja noch wärmer werden wird und der furchtbare Heuschnupfen sich auch noch verschlimmern wird… Winter, wo bleibst du?!

      Marcus Müller
      08.05.2008, 22.30 Uhr

      Bis auf leichte Kopfschmerzen vom durch die Sonne laufen ging es eigentlich bisher. Dem Winter weine ich nicht mehr hinterher…

      kleene
      08.05.2008, 22.48 Uhr

      Winter? Na der kann mal da bleiben wo der Pfeffer wächst. Sommer, Sonne und Sonnenschein…

      Okay, erst mal Frühling, aber dann Sommer, denn da macht es viel mehr Spaß vor die Tür zu gehen und morgens aus dem Bett zu kriechen, oder seid ihr da anderer Meinung?

      Marcus Müller
      09.05.2008, 16.01 Uhr

      Also ich habe da nichts gegen… 😉

Diesen Beitrag kommentieren: