Den Ausweis will ich aber gar nicht!

Einen guten Service bietet die Stadt Wuppertal da im Internet an. Wer Formulare zum Behördengang sucht, kann sie sich schonmal vorab ausdrucken und dann mitnehmen. Wer Informationen zu den verschiedensten Themen benötigt, wird ebenfalls meist fündig. Und wer seinen Personalausweis verlängern lassen muss, der darf zwar nicht anrufen, kann aber inzwischen online abfragen, ob das Dokument schon zur Abholung bereit liegt.

Sollte dies nicht der Fall sein, erscheint auf dem Computer-Bildschirm das Bild eines Ausweises sowie die Worte „Dieser Personalausweis wird z. Z. in der Bundesdruckerei hergestellt.“ (siehe Screenshot). Doch was soll ich als Mann mit einem Ausweis, in dem ein Foto einer Frau ist? Klar, hätte so einige Vorteile. Doch die ganzen komischen Blicke und die Kommentare wie „Hast du dich aber verändert“ wären auf die Dauer sicher zu nervig. Da bin ich froh, dass auf der rechten Hälfte des im Internet abgebildeten Ausweises dick und fett das Wörtchen „Muster“ steht. Vielleicht sieht mein zukünftiger Personalausweis ja dann doch ein bisschen anders aus. Aber an der Formulierung müssen wir noch einmal ein bisschen arbeiten, liebe Stadt!

WERBUNG

Kommentare

Diesen Beitrag kommentieren: