Gestochen: Armer Bär

Armer Bär in der Station Natur und UmweltOkay, für die Besucher der Einweihung des neuen Fledermausgartens der Hahnerberger „Station Natur und Umwelt“ an der Jägerhofstraße stellte dieser Zettel eine gewisse Notwendigkeit dar. Schließlich wussten sie dadurch, wo sie lang müssen. Aber der arme Bär, der als Wegweiser herhalten musste, hatte sich sicherlich auch eine andere Lösung denken können. Denn wer möchte schon gerne einen Zettel mit einer Nadel in seinen Arm gepinnt bekommen?

WERBUNG

Kommentare

Diesen Beitrag kommentieren: