Steffen Möller kam auf „Heimatbesuch“

Steffen Möller war in der Heimat zu Gast (Foto: Promo)Zahlreiche Hände musste Steffen Möller nach seinem Auftritt in der Historischen Stadthalle am Sonntagabend, 10. Oktober 2010, schütteln. Denn mit dem Schauspieler und Kabarettisten stand nicht irgendwer in Elberfeld auf der Bühne, sondern ein gebürtiger Wuppertaler, der heute zwischen Berlin und Polen pendelt. In unserem östlichen Nachbarland ist Möller durchaus um einiges bekannter als in der alten „Heimat“. » [weiterlesen]

Wuppertaler Studenten spielen „Duckball“

Duckball - Das neue Spiel Wuppertaler StudentenEin Spielfeld, zwei Spieler, 22 Enten und ganz viele Emotionen – so lässt sich das neue Spiel „Duckball“ beschreiben. Doch was ist „Duckball“ überhaupt? Erfunden wurde es von Sportstudenten der Bergischen Universität Wuppertal. Im Rahmen des Projekts „Spielwerkstatt“ mussten sie neue Trendsportarten kreieren. Und „Duckball“ ist neben „Pylon Battle“, „Pätschball“ und „Flumpi“ eines der vier neuentwickelten Spiele. » [weiterlesen]

Große Hochzeitsträume in der Stadthalle

Hochzeitsträume gab es in der Historischen StadthalleAm 31. Januar und 01. Februar 2009 fand in der Historischen Stadthalle am Elberfelder Johannisberg wieder einmal eine große Hochzeitsmesse statt. Zahlreihe Aussteller aus der Region zeigten hier ihre Produkte und Dienstleistungen, Paare oder auch Familienangehörige sowie Freunde zukünftiger Ehepaare nutzten derweil die Möglichkeit, sich noch um sämtliche Belange der Feierlichkeiten zu kümmern. » [weiterlesen]

Gesine Schwan bei IHK-Neujahrsempfang

Gesine Schwan im Gespräch mit Lambert T. Koch, Rektor Uni WuppertalEine ungewöhnliche Zusammenkunft war das am Mittwochabend, 14. Januar 2009, in der Historischen Stadthalle am Elberfelder Johannisberg. Die Industrie- und Handelskammer (IHK) Wuppertal- Solingen-Remscheid hatte zu ihrem alljährlichen Neujahrsempfang geladen – und die Festrede hielt mit Gesine Schwan in diesem Jahr die (erneute) SPD-Kandidatin für das Amt des Bundespräsidenten, der am 23. Mai 2009 gewählt wird. » [weiterlesen]

Stadthalle: wupperblogger ließ es regnen

Der DRK-Weihnachtsmarkt in der Historischen StadthalleVoll war es wieder am ersten Advent- Wochenende 2008 in der Historischen Stadthalle am Johannisberg in Elberfeld. Der Grund hierfür war ganz einfach: Nicht das Wuppertaler Sinfonieorchester oder ein Tanz-Wettbewerb sorgten für ein volles Haus. Zum 55. Mal in Folge war der traditionelle Weihnachtsmarkt des Deutschen Roten Kreuzes (DRK) ein erster Höhepunkt in der Vorweihnachtszeit im Tal. Und viele Wuppertaler » [weiterlesen]

NRW-Tag: Was ist los in Elberfeld?

Vorgeschmack auf die Extremarena im Rahmen des NRW-TagesMit diversen Highlights beginnt der NRW-Tag im Wuppertaler Stadtteil Elberfeld am Freitag, 29. August 2008. Nicht nur, dass das Landeskabinett um Ministerpräsident Dr. Jürgen Rüttgers in der Historischen Stadthalle tagt, dort findet um 20 Uhr auch die große Nordrhein-Westfalen-Gala, das „Konzert unter Sternen“, mit dem Sinfonieorchester Wuppertal, zu dem hunderte ehrenamtliche Gäste aus dem Tal geladen sind. » [weiterlesen]