Ungeduldige Postboten an der Tür

Wenn es um die Arbeit geht, wollen natürlich alle schnell fertig werden und beeilen sich. Vor allem Postboten, ob zu Fuß oder mit dem Auto. Es muss schnell gehen, schließlich haben sie in der Regel noch einen weiten Weg vor sich, wo zahlreiche Kunden auf ihre Briefe, Päckchen und Pakete warten. Doch trotz allem fragt man sich, warum sich einige Zusteller dann doch mehr Zeit lassen können als andere ihrer Kollegen…

Der freundliche Postbote eines gelben Paket-Lieferdienstes klingelte kürzlich an der Haustüre. Man hatte dabei genug Zeit, um aus dem Bett zu hüpfen, sich eben eine Jacke drüber zu ziehen und » [weiterlesen]

Die schwere Last der Paketboten

Schönstes Frühlingswetter draußen. Wer kann, verbringt seine Mittagspause bei sommerlichen Temperaturen natürlich im Freien. Doch manche haben es nicht so gut, wie die Unterhaltung zweier Paketboten unterschiedlicher Firmen vor dem Fenster gerade bewies: „Und, bald Feierabend?“, fragte der eine in der Mittagssonne. „Nee, ich muss noch 160 Pakete ausliefern“, antwortete der andere ein wenig traurig. Na, dann mal ein herzliches Beileid…