Service-Offensive bei der Stadt

Service und Information scheint bei der Stadt Wuppertal in Zukunft größer geschrieben zu werden. Hatte der CDU-Stadtverordnete Andreas Weigel in Bezug auf das neue und bürgerfreundlichere Verfahren zur Erhebung von Erschließungsbeiträgen noch verlauten lassen, dass „Wuppertal auf gutem Wege zu einer bürgernahen und effizienten Verwaltung“ sei, so scheint die Stadt nun wirklich ernst zu machen » [weiterlesen]