Fahrräder gefährlicher als Hunde?

Warum muss man für Hunde eigentlich kein Busticket lösen, wenn man mit ihnen den öffentlichen Personennahverkehr (ÖPNV) nutzen möchte? Dass Menschen einen Fahrschein brauchen, klar. Dass man für ein mitgenommenes Fahrrad entweder einen entsprechenden Farhrausweis benötigt oder ein ZusatzTicket lösen muss, okay. Dass Kinderwagen – die deutlich mehr Platz einnehmen – von dieser Regelung ausgenommen sind, verständlich. Doch wieso weist der Verkehrsverbund Rhein-Ruhr (VRR) auf seiner Homepage explizit darauf hin, dass man für die Mitnahme eines Hundes kein ZusatzTicket benötigt? „Ein Hund kann im VRR kostenlos mitgenommen werden“, heißt es da? Nur weshalb? » [weiterlesen]

„Missie“ in Wichlinghausen vermisst

Gesucht: Mischlingshündin Miss Marpel - genannt MissieEine Suchmeldung erreichte am vergangenen Wochenende das Team unserer Partnerseite wupperguide. Vermisst wird „Miss Marple“, genannt „Missie“, eine Mischlingshündin. Sie wurde am 18. August 2007 im Bereich Wichlinghausen (Bredde / Bartholomäusstraße) von fremden Kindern mit einer Softair-Pistole beschossen und lief darauf hin weg. Die Suche nach „Missie“ gestaltet sich umso schwieriger, da » [weiterlesen]