Das nächste Unwetter über dem Tal?

Imposantes Schauspiel über den Dächern ElberfeldsHaben wir eigentlich noch Sommer? Oder hat uns der Herbst schon fest im Griff? Fast schon apokalyptisch sieht das aus, was sich da tagtäglich am Himmel über Wuppertal so zusammenbraut. Ob sintflutartige Regenfälle, sich in wahrlich rasender Geschwindigkeit auftürmende Wolkenberge sowie starke Gewitter gehören im Sommer 2008 zum alltäglichen Bild in Wuppertal. Sind das die Vorboten des überall angekündigten Klimawandels? » [weiterlesen]

Gewitterspiele am Himmel…

Spektakuläre Wolkengebilde am Himmel über Wuppertal…hielten am Samstagnachmittag, 26. Juli 2008, besonders die Elberfelder in Atem. Oder auch in Bewegung: Denn im Umkreis des Robert-Daum-Platzes waren zahlreiche Straßen nach sintflutartigen Regenfällen überflutet. Zum Teil so stark, dass teilweise sogar der Asphalt durch das Wasser angehoben wurde, wie Christian vom ölbergblog eindrucksvoll mit seinen Fotos zeigt. Stark waren sie ja, die Regenmassen, die da runter kamen. » [weiterlesen]

Unwetter über Wuppertal

Unwetter über WuppertalDa hat es die Wuppertaler wieder einmal erwischt. Nach dem Unwetter am Montagabend, 06. August 2007, zogen am Donnerstag, 09. August 2007, wieder schwere Gewitter und Massen von Regen über das Bergische Land hinweg. Waren beim ersten Unwetter besonders Remscheid und Solingen betroffen, wo viele Gullideckel angehoben wurden und zahlreiche Straßen unter Wasser stranden, liefen heuer besonders in Wuppertal » [weiterlesen]