Da merkt man mal, wie jung man ist

Eigentlich bekommt man doch immer an allen Ecken und Enden zu hören und zu spüren, wie alt man doch eigentlich schon sei. Wenn man sich morgens aus dem Bett quält, wenn es beim Bücken im Rücken zwickt oder wenn man feststellt, dass es bis zur Rente doch gar nicht mal mehr sooo lange hin ist. „Mensch, so alt bist du schon“, kann durchaus als Kompliment gemeint sein. Allerdings nur, wenn man dann im Nachsatz zu hören bekommt, dass man sich ja gut gehalten habe. Wenn nicht, dann ist man wirklich schon „zu alt“.

Doch manchmal gibt es so Gegebenheiten, da fühlt man » [weiterlesen]