Große „Twadventsfete“ beim Rakete e.V.

Wieso sollte man sich vor Weihnachten eigentlich nicht mal wieder treffen? Im Jahr 2008 hatten die Blogger und Twitter-Nutzer aus Wuppertal ein kleines Treffen auf dem Weihnachtsmarkt organisiert. Im Jahr 2009 fängt die Vorweihnachtszeit ein bisschen früher an und das Treffen wird wohl ein kleines bisschen größer: In den Räumlichkeiten des Rakete e.V. in der Schreinerstraße 4 in Elberfeld findet nämlich am Freitagabend, 20. November 2009, die sogenannte „Twadventsfete“ statt, organisiert von DieRoteEllen. Eingeladen sind alle Twitterer aus Wuppertal, aus der Umgebung und weiter Ferne sowie natürlich jeder, der nichts vor hat und gerne vorbeischauen mag.

Als Höhepunkt des Abends ist eine „Twitventskranzverlosung“ mit zahlreichen interessanten Preisen geplant, unter anderem natürlich auch mit einem „Twitventskranz„. Wer nicht vorbeikommen, aber dennoch an der Verlosung teilnehmen möchte, kann unter Angabe des Betreffs #Twadventsfete und seinem Twitternamen an den gemeinnützigen Rakete e.V., VR-3988 Wuppertal, unter der Konto-Nummer 25032335 bei der Sparkasse Düsseldorf (BLZ 300 501 10) Lose zum Preis von einem Euro erwerben. Natürlich wird von der „Twadventsfete“ getwittert, sodass auch Daheimgebliebene informiert sind. Aber vor Ort ist alles schöner!

WERBUNG

Kommentare

      wupperblog.de » Anmelden zum Twittagessen am 18.11.2010
      27.10.2010, 00.12 Uhr

      […] geklönt und diskutiert. Seitdem ist jedoch viel Wasser die Wupper hinunter geflossen. Eine Twadventsfete, eine Twupperparty und viele kleinere Twitter-Treffen später findet am Donnerstag, 18. […]

Diesen Beitrag kommentieren: