Mit dem MX-5 auf “Sonntagsfahrt”

MX-5 soweit das Auge reichteMazdas soweit das Auge reicht sieht man beim Autohaus Jungmann in Heckinghausen eigentlich jeden Tag. Denn in den Verkaufsräumen stehen zahlreiche der japanischen Gefährte. Doch einmal im Jahr treffen sich die Sportwagenfahrer mit ihren MX-5, um über ihre Autos zu fachsimpeln, eine Tour ins Bergische Land zu unternehmen und ihr Glück bei einer attraktiven Tombola zu versuchen. So auch am Sonntag, 25. Mai 2008.

Der “Klöntag” der Freunde des Mazda-Modells MX-5 kamen dabei voll und ganz auf ihre Kosten. Zwar spielte das Wetter sonnentechnisch zu Beginn nicht so ganz mit, dennoch waren zahlreiche glückliche Gesichter zu beobachten. Denn MX-5 fahren ist mehr als nur Auto fahren! Und so kam es natürlich, dass nicht nur viele MX-5-Fans aus Wuppertal sondern auch von weiter weg mit dabei waren. Das Auto verbindet halt…

Viele weitere interessante Impressionen vom MX-5-”Klöntag” im Mai 2008 in Heckinghausen gibt es online unter www.mx5-wuppertal.de.

Ähnliche Beiträge

WERBUNG

Kommentare

Diesen Beitrag kommentieren: